Flexible Zahnkorrektur dank Aligner-Therapie

Unter der kieferorthopädischen Therapie mit sogenannten Alignern versteht man die Korrektur leichter bis schwerer Zahnfehlstellungen mittels transparenter Kunststoffauflagen. Dieses neuartige Behandlungskonzept garantiert den Einsatz kaum sichtbarer Zahnschienen und zugleich eine schonende Korrektur der Zähne. Die Zahnschienen werden stufenweise dem Gebiss angepasst und im Verlauf der Therapie vom Anwender selbst ausgetauscht. Sie sollten ca. 22 Stunden pro Tag getragen werden, können bei Bedarf aber jederzeit herausgenommen werden. Dies gestaltet den Einsatz von Alignern im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen deutlich flexibler.
Sämtliche Fehlstellungen, wie beispielsweise Überbiss, Auffächerung der Zähne, Kreuzbiss oder Zahnlücken, können mit dieser Methode behandelt werden. Sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene profitieren von einer Therapie mit Aligner-Zahnschienen.

 

Online Termin

Sie haben noch Fragen zum Thema Aligner in München?

Ihre Ansprechpartner
Dres. Schaller und Engler-Hamm

089 30 90 69 60 Jetzt Online-Termin buchen  

Innovative Zahntechnik und hervorragende Verträglichkeit der Aligner

Anders als gewöhnliche Zahnspangen, sind die transparenten Zahnschienen während des Tragens kaum zu sehen. Sie bestehen aus durchsichtigem und sehr gut verträglichem, medizinischem Kunststoff. Die Behandlung beruht auf innovativen und zugleich bewährten Erkenntnissen der Kieferorthopädie. In einer ausführlichen Untersuchung wird die konkrete Zahnfehlstellung ermittelt. Daraufhin passt der Kieferorthopäde die Aligner mithilfe modernster Technik - wie präzisen Messmethoden und 3D-Simulationen - optimal dem Gebiss an. Alle paar Wochen erfolgt eine Verlaufskontrolle sowie eine erneute Anpassung der Kunststoffschienen, um eine sukzessive Zahnkorrektur zu ermöglichen. Erste Ergebnisse sind oft schon nach sechs Monaten sichtbar, wobei die Therapie, abhängig vom Zustand der Zähne, bis zu drei Jahre dauern kann. Aligner liegen im Preis je nach Zahnfehlstellung und Behandlungsdauer zwischen 2000 und 9000 Euro. Für die Deckung der Behandlungskosten ist eine Privatversicherung empfehlenswert.

Welche Vorteile hat eine Aligner-Therapie gegenüber einer anderen?

Diese kieferorthopädische Methode beinhaltet gegenüber dem Einsatz herkömmlicher Zahnspangen diverse Vorteile: Aufgrund ihrer Transparenz und fehlender Brackets sind Aligner sehr unauffällig, daher bieten sie bereits während des Tragens eine gewisse Ästhetik. Zudem schmerzen sie weniger als andere Zahnspangen.
Sie sind äußerst flexibel in der Handhabung. So können sie problemlos vom Patienten selbst herausgenommen werden - etwa während des Essens, oder um die Reinigung der Aligner zu erleichtern. Obwohl die Schienen ca. 22 Stunden täglich getragen werden sollten, behält der Patient also ein hohes Maß an Selbstbestimmung und Flexibilität.

Sie haben noch Fragen zum Thema Aligner in München?

Ihre Ansprechpartner
Dres. Schaller und Engler-Hamm

089 30 90 69 60 Jetzt Online-Termin buchen  

Was sind Aligner und woraus bestehen sie?

Es handelt sich um Zahnschienen aus transparentem, strapazierfähigem Kunststoff. Je nach Anbieter können diese aus weicherem oder festerem Material bestehen, wobei festerer Kunststoff eher nachts zum Einsatz kommt, um tagsüber mit flexibleren Materialien für besonders hohen Tragekomfort zu sorgen. Allen Anbietern ist eine ausführliche Vermessung für bestmögliche Ergebnisse gemein: Die Zahnschienen werden mittels 3D-Simulationen an die Zähne angeglichen und schließlich über die oberen und die unteren Zähne gestülpt. Drähte und Brackets, wie bei vielen anderen Zahnspangen üblich, sind bei Alignern nicht vorhanden.

In welchen Fällen ist die Behandlung von Aligner ausgeschlossen?

Bei einem zu ziehenden Zahn sind Aligner zunächst als Behandlungsmethode ungeeignet. In diesem Zeitraum sollte von einer solchen Therapie abgesehen werden.
Für Kinder unter 6 Jahren ist eine Behandlung mit Gebiss verändernden Kunststoffauflagen ebenfalls kontraindiziert, da diese zu sehr in das Wachstum der Milchzähne und des Zahnhalteapparats eingreifen würden.


Zudem gibt es Fälle, in denen die Zahnschienen nicht korrekt angebracht werden können. So ist kein ausreichender Halt der Kunststoffschienen auf zu spitzen, zu runden oder zu wenigen Zähnen gegeben. Auch eine massive Drehung oder Neigung der Zähne kann den korrekten Einsatz der Schienen erschweren. In diesen Fällen ist es sinnvoller, auf reguläre Zahnspangen zurückzugreifen.

Habe ich Schmerzen während der Behandlung von Aligner-Schienen?

Zu Beginn der Behandlung kann es vorübergehend zu Druckschmerzen und Spannungsgefühlen kommen, da sich die Kiefermuskulatur erst an die Zahnschienen gewöhnen muss. Diese Empfindungen sind auch beim jeweiligen Wechsel der dem weiteren Behandlungsverlauf angepassten Schienen möglich. Normalerweise legen sich derartige Missempfindungen innerhalb von zwei bis drei Tagen. Je konsequenter die Schienen getragen werden, desto schneller tritt ein Gewöhnungseffekt ein, wodurch auch der anfängliche Schmerz verschwindet. In seltenen Fällen können Wundschmerzen auftreten, die in der kieferorthopädischen Praxis abgeklärt werden sollten. Grundsätzlich gilt diese Therapie jedoch als eine ziemlich schmerzfreie und sanfte Variante der Zahnkorrektur.

Warum gehört eine Aligner Behandlung in die Hände von Kieferorthopäden?

Seit der Erlöschung des Patents für Aligner-Zahnschienen in den USA existieren auch Anbieter, die eine entsprechende Behandlung über das Internet abwickeln. Oft erfolgt eine solche ausschließlich online, das heißt, das Gebiss des Patienten wird lediglich virtuell gescannt - eine ausführliche Anamnese samt professioneller, persönlicher Begutachtung fehlt. Die Zahnschienen, die daraufhin per Post zugesandt werden, können keinesfalls ein ausgiebiges Beratungsgespräch durch einen Kieferorthopäden vor Ort samt persönlicher Betreuung ersetzen. Um eine Schädigung der Zähne zu vermeiden, sollte man sich also direkt an professionelle Zahnarztpraxen wenden.

In unserer Zahnarztpraxis in München können Sie sich darauf verlassen, dass die Aligner-Behandlung ausschließlich von kieferorthopädisch zertifizierten Zahnärzten erfolgt. Ebenso sind wir zertifizierte Elite Invisalign Go+ und Full Anwender. Komplizierte und langjährige kieferorthopädische Behandlungen mit Alignern, werden von den Kieferorthopäden der Firma Digital Smile Design geplant und individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Parodontologie

Schluss mit der Volks­krankheit. Permanenter Mundgeruch ist meist ein Warnsignal für Parodontose.

Mehr

Endodontie

Für jede Art von Wurzel­entzündung gibt es heute eine erfolg­versprechende Therapie. Sprechen Sie am besten direkt mit unseren Endodontologen.

Mehr

Implantologie

Ihre Zähne beeinflussen entscheidend Ihr Wohlgefühl und Ihre Lebens­qualität. Ein Zahnimplantat ist somit wesentlich mehr - als nur ein Zahnersatz.

Mehr

Dentalhygiene

Die Kür der Zahnreinigung. Dentalhygiene trägt ganz wesentlich zur Erhaltung Ihrer Zähne bei.

Mehr

Sie haben noch Fragen zum Thema Aligner in München?

Ihre Ansprechpartner
Dres. Schaller und Engler-Hamm

089 30 90 69 60 Jetzt Online-Termin buchen  

Zufriedene Patienten über die Zahnarztpraxis München:

Rettung in letzter Sekunde

Nach dem ich meinen Hauszahnarzt darauf aufmerksam gemacht habe dass ein Zahn wackelt, hat er mich sofort zum Spezialisten Dr. Engler-Hamm geschickt. Dr. Engler-Hamm hat mir letztendlich meine Zähne durch eine qualitative und erträgliche Parodontose Behandlung gerettet. Das ganze Team der Praxis ist überaus freundlich! Soweit man sich bei einem Zahnarzt überhaupt wohlfühlen kann, ist das bei Dr. Engler-Hamm auf jeden Fall gegeben.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Daniel Engler-Hamm, MSc auf jameda.de

Endlich gesundes Zahnfleisch!

Herr Dr. Engler-Hamm hat geschafft, was meine Hauszahnärztin trotz jahrelangen Versuchen nicht gelungen ist: Mein Zahnfleisch ist fest und gesund, keinerlei Zahnfleischbluten mehr, keine Entzündungen, dabei hatte ich eine schwere Parodontitis mit Entzündungsherden bis in die Kiefernhöhle, bereits angegriffenen Kieferknochen und infolge dessen Zahnverluste. Dr. Engler-Hamm erklärt seine Therapie ausführlich und weist auch darauf hin, dass der Patient selbst mitarbeiten muss. Es hat zwar gedauert, aber das Ergebnis ist hervorragend.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Daniel Engler-Hamm, MSc auf jameda.de

Da macht sogar der Zahnarztbesuch Spaß!

Frau Dr. von Seutter hat mich zum ersten Mal in ihrer neuen Praxis behandelt. Die neuen Räumlichkeiten sind sehr ansprechend, technisch bestens ausgestattet und problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Mit der Behandlung war ich wie immer sehr zufrieden. Frau Dr. von Seutter nimmt sich für den Patienten Zeit, wie ich es bei anderen Ärzten selten erlebe. Sie behandelt jeden einzelnen Zahn absolut sorgfältig und gewissenhaft. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Sophie von Seutter, MSc auf jameda.de

Nach 5 Zahnärzten endlich die richtige Diagnose

Nur zu empfehlen. 2 Universitätskliniken haben die Ursache meiner Schmerzen nicht gefunden. 3 Zahnärzte haben es als „Knirschproblem“ abgetan. Dahinter steckte jedoch eine seltene Resorptionsstörung des Zahnes - die Frau Dr. Von Seutter mit einem Blick erkannte und erfolgreich und vollkommen schmerzfrei behandelte. Seitdem bin ich Beschwerdefrei - und weiß, wem ich zukünftig meine Zähne anvertraue.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Sophie von Seutter, MSc auf jameda.de

Top Zahnarzt

Die Terminvereinbarung klappt bestens. Keinerlei Wartezeit zum vereinbarten Termin. Behandlungsmethoden und Geräte sind auf dem neuestem Stand. Herr Schaller und sein Team sind immer nett und nehmen sich genug Zeit. Die Behandlung war auch bei komplexen Zahn-Problemen super.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Dennis Schaller auf jameda.de

Fachlich herausragend und äußerst sympathisch

Diese Zahnarztpraxis ist ein Traum, fachlich und menschlich! Als eher anspruchsvolle (Angst-) Patientin habe ich unterschiedliche Behandlungen (Veneers, Wurzelkanalbehandlung, Keramikfüllungen) durchführen lassen. Sämtliche Arbeiten führt Herr Schaller äußerst ruhig, sauber und präzise durch. Ich fühle mich durch Herrn Schaller fachlich gut beraten und schätze sein sympathisches Auftreten sehr. Das gesamte Praxisteam einschließlich der Terminkoordination verdient großes Lob.

Weitere Patientenstimmen von Dr. med. dent. Dennis Schaller auf jameda.de

Waren auch Sie mit uns zufrieden? Dann empfehlen Sie uns weiter.